Warum die Karrieren von James und Oliver Phelps nach Harry Potter nie die gleichen waren

0

Als James und Oliver Phelps über ihre bevorstehendenTöpfer lebt im Jahr 2011 von Der Wächterhofften die beiden auf ihre trennen Karriere. « Wir wollen weitermachen, aber nicht unbedingt zusammen », erklärte James. « Wir haben ein paar Treffen mit Casting-Agenten in den USA gehabt, aber es wird vermutet, dass wir zu zweit kommen. Ich sagte, ich möchte einzelne Sachen machen, und einer sagte nur ‘Oh nein, das sehe ich nicht. ‘ Ich habe sofort aufgehört, als er das sagte, ich war nicht interessiert. « 

Natürlich bedanken sich die beiden Schauspieler auch schnell bei der Franchise für die Gelegenheit, in eine so unheimlich beliebte Welt einzutauchen. 2018 diskutierten die Zwillinge auf einer MegaCon-Tagung in Tampa Bay ihre Beziehung zum Autor J.K. Rowling. « Sie ist einfach eine unglaubliche Frau », schwärmte James (via In der Magie). « Wen ich schulde, meinetwegen ziemlich mehr als die Hälfte meines Lebens. Sie war sehr, sehr gut mit uns. »

Alles in allem verdanken die beiden Rowling wahrscheinlich mehr als die Hälfte ihres Lebens immer noch tun Harry PotterEreignisse. Wenn Sie einen Blick auf die Schauspiel-Credits werfen, haben beide nicht viel außerhalb der magischen Franchise getan (James scheint mehr getan zu haben als Oliver). Stattdessen bleiben die Jungs bei den Eröffnungen und Ausstellungen der Themenparks und geben Potterheads auf der ganzen Welt genau das, wonach sie suchen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here