Stars, die The Rock nicht ausstehen können

0

Es ist nicht ganz klar, was zwischen Shawn Michaels und Dwayne Johnson passiert ist, aber es gibt verschiedene Berichte, die darauf hindeuten, dass diese Wrestling-Legenden sich hinter den Kulissen nie wirklich mochten – was erklären könnte, warum sie sich im Quadratkreis trotz allem nie gegenüberstanden Die Wünsche so vieler Wrestling-Fans.

Laut Johnsons Vater, Rocky, begann das Rindfleisch angeblich wegen eines harten Tritts gegen The Rocks Gesicht während des Spiels gegen Triple H. « Shawn hat den Karate-Tritt geworfen, und ich denke, er hat ihn ein bisschen zu hart getreten », sagte Rocky Der Hannibal-Fernseher. « Also kam Dwayne zurück in die Umkleidekabine und sagte zu ihm: ‘Hey Mann, du hast mich zu hart geschlagen. Beruhige dich.’ Aber dann [Michaels] wurde schlau mit ihm. Er sagte: « Wenn Sie es nicht ertragen können, sollten Sie nicht in diesem Geschäft sein. » Und dann, als nächstes wissen Sie, ist er auf dem Boden und Dwayne ist auf ihm. « 

Dave Meltzer von der Wrestling Observer Newsletter deutete an, dass das Rindfleisch viel früher begann, als Michaels Berichten zufolge Johnsons Großmutter in den 80er Jahren missachtete (via Wrestling News). Als Johnson in den WWE-Rängen aufstieg, soll Michaels hart gearbeitet haben, um ihn unten zu halten. Dieser Plan könnte fehlgeschlagen sein. Als The Rock zum größten Star der WWE wurde und ringen konnte, wen er wollte, wurde Michaels nie in Betracht gezogen. « Ich war nie daran interessiert, mit ihm zu arbeiten, um ehrlich zu sein », sagte Johnson WWE.com.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here