So viel hat Kaley Cuocos Scheidung sie gekostet

0

Obwohl Kaley Cuocos erste Ehe nicht geklappt hat, heißt das nicht, dass sie die wahre Liebe abgeschworen hat. Tatsächlich sagte sie 2018 zu Ehemann Nr. 2, dem professionellen Reiter Karl Cook, „I do“. Diese beiden sind eine absolut skurrile Ehe, die beiden zu passen scheint. Sie sind in vielerlei Hinsicht auf derselben Seite, und dazu gehört auch ihr vergleichbares Schicksal.

Während es schwer vorstellbar ist, dass irgendjemand in der Lage ist, die 100 Millionen Dollar in Cuocos Kassen zu decken, Promi-Vermögen behauptet, Cook sei den gleichen Geldbetrag wert. Tatsächlich könnte er eines Tages sogar noch mehr Geld haben als seine Frau. Mögen, viel mehr Geld. Das liegt daran, dass Cooks Aktivitäten auf dem Pferderücken ihm wahrscheinlich hübsche Preistöpfe einbringen, aber er ist auch der Sohn von Scott Cook, dem Gründer der Intuit-Steuergesellschaft und einem Mann mit einem Wert von etwa 3,6 Milliarden US-Dollar. Das bedeutet, dass Karls familiäre Beziehungen ihn und seine Frau möglicherweise von Multimillionären zu verdammten Milliardären machen könnten.

Das bedeutet auch, dass Cuoco und ihr zweiter Ehemann, wenn sie sich jemals scheiden lassen (aber nicht dorthin gehen), mit Sicherheit den größten Teil ihres Vermögens verlieren werden, so wie sie es getan hat, als sie sich von Ryan Sweeting getrennt hat.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here