Selma Blair nimmt die Behauptung zurück, Cameron Diaz habe sich von der Schauspielerei zurückgezogen

0

Gute Nachrichten für Cameron Diaz-Fans – die Schauspielerin ist offenbar noch nicht ganz mit Hollywood fertig.

Am Montag, den 12. März 2018, Selma Blair nahm zu Twitter um ihre jüngsten Kommentare über Freund und Ehemalige zu klären Das süßeste Ding Co-Star Cameron Diaz. „BREAKING NEWS“, begann Blair. „Leute bitte, ich habe in einem Interview einen Witz gemacht. CAMERON DIAZ zieht sich NICHT von irgendetwas zurück.“

Das Natürlich blond star fügte hinzu: „Und für weitere Neuigkeiten: Ich ziehe mich JETZT zurück, um Cameron Diaz ‚Sprecher zu sein.“

Blair auch scherzte, „Und wo dreht sich der Rest des Interviews um meeeeeeee?!“

Wie Nicki Swift zuvor berichtet, es wurde angenommen, dass Diaz das Buch über ihre Schauspielkarriere schloss, nachdem Blair ein Interview mit geführt hatte Metro News, die am Sonntag, dem 11. März, veröffentlicht wurde. Im Interview sagte Blair der Veröffentlichung, dass sie wünschte, es hätte eine Fortsetzung geben können Das süßeste Ding aber dieser Diaz wollte keinen weiteren Film machen. „Ich habe neulich mit Cameron zu Mittag gegessen, wir haben uns an den Film erinnert“, teilte Blair mit. „Ich hätte gerne eine Fortsetzung gemacht, aber Cameron hat sich von der Schauspielerei zurückgezogen. Sie sagt: ‚Ich bin fertig.’“

Blair fuhr fort: „Ich meine, sie muss keine Filme mehr machen, sie hat ein ziemlich tolles Leben, ich weiß nicht, was nötig ist, um sie zurückzubringen. Sie ist glücklich.“

Diaz, der seit 2014 nicht mehr in einem Film mitgewirkt hat Annie, muss noch über Blairs Kommentare sprechen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here