Sarah Michelle Gellar antwortet auf die Reaktion auf den Thanksgiving-Beitrag

0

Die Schauspielerin Sarah Michelle Gellar befand sich diese Woche aufgrund eines umstrittenen Social-Media-Posts im heißen Wasser.

Am Dienstag, den 20. November 2018, wurde der Buffy die Vampirschlächterin Alaun hat sich im Kommentarbereich ihres kürzlich erschienenen Instagram zum Thema Thanksgiving entschuldigt, nachdem sie von den Fans eine schnelle Gegenreaktion erhalten hatte.

« Ich werde sie nur überall in meinem Haus anheften, um daran zu erinnern, dass sie am Donnerstag nicht zu viel isst », schrieb Gellar am Sonntag, dem 18. November, an ihre 2,2 Millionen Anhänger ihr Dezember 2007 Maxime Fotoshooting. Der TV-Star vervollständigte die Bildunterschrift mit dem Hashtag « #thanksgivingprep ».

Leider dauerte es nicht lange, bis eine Reihe von Social-Media-Nutzern den Kommentarbereich überflutete, um den zu knallen Grausame Absichten Star ist festlich « thinspiration ». Gemäß Menschen Eine Person schrieb in einer Zeitschrift: « Ihre Bildunterschrift ist problematisch, und ich schlage vor, Sie untersuchen Essstörungen, die damit einhergehenden psychischen Probleme und die Schädlichkeit der Ernährungskultur für Frauen. Mädchen sehen zu Ihnen auf, und Sie sollten Achten Sie auf die Nachricht, die Sie senden.  » In der Zwischenzeit schrieb ein anderer Fan zum Teil: « Wow. Wirklich schockiert, dass eine Frau in einer einflussreichen Position und eine Mutter dies posten würden … Aus diesem Beitrag kommt nichts Positives. Nur Narzissmus und das [expletive] Theorie, dass Frauen dünn sein müssen, um akzeptabel zu sein « (via USA heute).

Zum Glück war die Antwort nicht alle negativ und einige Leute zeigten Gellar etwas Unterstützung, einschließlich Wille und Gnade‘s Debra Messing, die einfach schrieb,
« Machst du MICH SCHERZ!?! »

Gellar antwortete ihrerseits später auf die Kontroverse in einem langen Kommentar, der lautete: « Es ist mir aufgefallen, dass manche Leute meinen, ich wäre mit diesem Beitrag ‘fett beschämt’. Das könnte nicht weiter von meinen Absichten entfernt sein. » Uns wöchentlich). Sie fügte hinzu: « Ich liebe Thanksgiving und leider sind meine Augen oft größer als mein Magen und ich esse so viel, dass ich mich selbst krank mache. Dies war eine scherzhafte Erinnerung an mich selbst, das nicht zu tun. Es tut mir schrecklich leid, dass die Leute es taten beleidigt durch meinen Humorversuch. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich niemals absichtlich jemanden beschämen würde. Ich bin ein Champion aller Menschen. « 

Gellar ist nicht der einzige Star der 90er Jahre, der in den letzten Wochen für Schlagzeilen gesorgt hat. Wie Nicki Swift AJ McLean von den Backstreet Boys berichtete Mitte November 2018 über seine Reise zur Nüchternheit. Während er über seinen langjährigen Kampf gegen die Alkoholabhängigkeit sprach, berichtete der Sänger « Don’t Go Breaking My Heart » Menschen Magazin: « Schau, ich schäme mich nicht zu sagen, dass ich im letzten Jahr einen Rückfall erlitten habe. Es ist kein Geheimnis, dass dies eine Krankheit ist und dass es ein täglicher Kampf ist. »

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here