Lea Thompson: Die Wahrheit über Zoey Deutchs berühmte Mutter

0

Während sie 1982 mit dem Schauspiel begann, begann Lea Thompsons Karriere erst richtig, als sie die Mutter spielte Zurück in die Zukunft in ’85 – und seine zwei Fortsetzungen. « Dieser Film ist definitiv ein Teil von mir », sagte Thompson USA heute im Oktober 2015 zu Ehren des 30-jährigen Jubiläums des Films. Sie hielt es für einen « erstaunlichen Teil ».

Thompson schätzt auch den Ruf, den es ihr gibt und erklärt: « Was auch immer ich getan habe, das war nicht großartig, die Leute konnten immer gehen. » Sie war wirklich gut darin Zurück in die Zukunft. Sie muss eine wirklich gute Schauspielerin sein. ‘ Es hat mich also vor der schlechten Arbeit geschützt, die ich geleistet habe. Es ist schwer, in Hollywood als Frau zu überleben. « 

Obwohl ihr Film Howard die Ente galt als Flop, sie hatte andere erfolgreiche Rollen in Projekten wie Irgendeine Art von Wunderbarem und Freiform Bei der Geburt gewechselt. Sie hat ein wenig gewechselt und als Regisseurin an einigen Projekten mitgewirkt, darunter auch an den kommenden Riverdale ausgründen Katy Keene und ein Film mit zwei Menschen, die ihr besonders am Herzen liegen – ihren Töchtern.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here