Kevin Hart sagt, er sei mit dem Oscar-Auftritt “fertig”

0

Der Komiker Kevin Hart ist offiziell mit den Oscars fertig – oder zumindest, was das Angebot der Akademie anbelangt, die Veranstaltung auszurichten.

Am Mittwoch, dem 9. Januar 2019, erschien Kevin Hart auf Guten Morgen Amerika und sprach mit Co-Anker Michael Strahan über die Gegenreaktion, mit der er konfrontiert war, als er als Gastgeber der Oscars 2019 bekannt gegeben wurde. « Ich bin fertig damit. Es wird keine Energie mehr von mir », sagte Hart E! Nachrichten berichtet.

« Deshalb habe ich zum letzten Mal gesagt, ich spreche das an. Es wird nicht mehr darüber gesprochen. Ich bin buchstäblich – ich bin darüber hinweg. Ich bin über den Moment hinweg und ich bin ungefähr heute. » er machte weiter. « Also, wenn es großartig angenommen wird. Wenn nicht, ist es nichts, was ich kontrollieren kann. Einige Dinge liegen nicht in Ihren Händen. Also, ich bin fertig damit. Ich bin drüber hinweg. Dort bin ich persönlich. »

Wie sich die Leser vielleicht erinnern, wurde Hart kritisiert, als sich herausstellte, dass er Gastgeber der Academy Awards war, als alte homophobe Tweets, die er gepostet hatte, wieder aufgetaucht waren. Die Oscars sollen ihn aufgefordert haben, sich zu entschuldigen, sonst würden sie ihr Hosting-Angebot zurückziehen. Hart lehnte ab und behauptete, er habe sich bereits für seine Vergangenheit entschuldigt.

Auf die Aufforderung von Strahan zu erzählen, wie er sich seit der Herstellung dieser Tweets « weiterentwickelt » hat, erklärte der 39-Jährige: « Ich sage nicht, wie ich mich weiter verändert habe. » Er erklärte: « Ich sage nicht, was ich getan habe und was mein neues Ich ist. Ich gebe keine Erklärung mehr darüber, wer ich bin. Ich habe es getan. Ich habe es mehrmals getan. » . Ich bin gerade fertig. » Er bemerkte: « Du musst zu einem Punkt kommen, an dem du weißt, dass du alles gegeben hast, was du kannst. Und wenn das empfangen wird, dann großartig – dann bedeutet das, dass wir etwas erreicht haben. Wenn es nicht ist, gibt es nichts, was ich kann tun. »

Zu Strahan, Hart, der sagte, er sei ein « guter Mensch », der « liebt zu lieben », fügte hinzu: « Sie werden nicht hören, wie ich etwas anderes darüber sage. »

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here