Jordan Peele eröffnet den historischen Sieg bei den Oscars 2018

0

Der Komiker weiß, dass sein Sieg bei den Oscars 2018 eine große Sache war.

Am Sonntag, dem 4. März 2018, schrieb Jordan Peele Geschichte, als er als erster schwarzer Schriftsteller das beste Original-Drehbuch für gewann Geh raus bei den 90. jährlichen Academy Awards. Während er im Presseraum hinter den Kulissen über die Ehre diskutierte, erklärte er, warum dieser Moment so kraftvoll ist.

„Ich bin fast nie Regisseur geworden, weil es so wenig Vorbilder gibt“, sagte der Key & Peele Stern sagte (via E! Nachrichten). „Als die Nominierungen dafür zusammenkamen, hatte ich das erstaunliche Gefühl, den 12-Jährigen anzusehen, der dieses Brennen für diese Art der Validierung im Bauch hatte, und mir wurde sofort klar, dass eine Auszeichnung wie diese viel größer ist als ich . „

Er fuhr fort: „Hier geht es darum, es den jungen Leuten weiterzugeben, die vielleicht nicht glauben, dass sie die höchste Ehre in jedem Handwerk erreichen können, auf das sie drängen wollen.“

„Ich habe es fast nicht getan, weil ich nicht geglaubt habe, dass es einen Platz für mich gibt“, gab der 39-jährige Multi-Silbentrenner zu und erklärte, dass der Prozess, einen Film mit kleinem Budget und beißenden sozialen Kommentaren zu machen, dies nicht war ohne seinen gerechten Anteil an Zweifeln. Peele setzte es jedoch in der Hoffnung durch, dass es „mehr Menschen dazu inspiriert, ihre Stimmen zu benutzen“.

Er nannte diesen Moment in der Geschichte Hollywoods „eine Renaissance“ für das schwarze Kino und fügte hinzu: „Ich bin so stolz, Teil einer Zeit zu sein – dem Beginn einer Bewegung … in der ich mich wie die besten Filme in jedem Genre fühle Es ist etwas ganz Besonderes, und ich denke, das gilt für alle Bereiche der Inklusion. „

Eine Reihe von Prominenten gratulierte Peele in den sozialen Medien, darunter sein Comedy-Partner Keegan-Michael Key. „Herzlichen Glückwunsch an meinen Partner in Lachen @JordanPeele zu seinem ersten Oscar“, unterzeichnete er ein süßes Foto von sich selbst, als er die Rede seines Freundes beobachtete Twitterund fügte die Hashtags „#oscarssopeele. #VFOscars“ hinzu.

Peele seinerseits urkomisch getwittert„Ich habe gerade einen Oscar gewonnen. WTF?!?“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here