Felicity Jones heiratet heimlich ihren Freund Charles Guard

0

Felicity Jones hat gerade den Knoten mit Regisseur Charles Guard geknüpft.

Ein Repräsentant für die Schurke Eins Schauspielerin erzählte Unterhaltung heute Abend dass Jones und Guard am Samstag, dem 30. Juni 2018, im Sudeley Castle in Gloucestershire, England, geheiratet haben Die Sonne, Eddie Redmayne und Tom Hanks waren unter den Gästen der Hochzeit.

Jones und Guard begannen ihre Beziehung im Jahr 2015. Sie verlobten sich später im Mai 2017, wie von berichtet Uns wöchentlich.

Die beiden waren über die Jahre sehr privat in Bezug auf ihre Beziehung. Jones machte sich jedoch 2014 daran, « The One » zu finden, während sie Werbung machte Die Theorie von allem. « Ich bin definitiv romantisch und ich liebe romantische Geschichten – deshalb mache ich immer wieder romantische Filme », ​​sagte sie Der Telegraph. « Es ist lustig, wie es nie langweilig wird, eine Liebesgeschichte zu sehen, weil es der Traum ist, nicht wahr? Es ist der Traum, eine echte Verbindung zu einem anderen Menschen zu haben. »

Jones ist nicht die einzige Berühmtheit, die in letzter Zeit heimlich geheiratet hat. Wie Nicki Swift Zuvor berichtete Cardi B kürzlich im Juni, dass sie und Offset sich im September 2017 privat verheiratet hatten, obwohl sie sich einen Monat später öffentlich verlobt hatten. Komiker und Tosh.0 Gastgeber Daniel Tosh machte im selben Monat auch Schlagzeilen über Neuigkeiten, die er zwei Jahre zuvor mit seiner Freundin Carly Hallam in Verbindung gebracht hatte.

Mann, manche Promis können wirklich ein Geheimnis für sich behalten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here