Die unerklärliche Wahrheit von Netflix ‘The Circle

0

Fans gaben die Mehrheit aus Der Kreis Ich frage mich, ob die Produzenten erwartet haben, dass wir nur so tun, als ob die Sprachtechnologie tatsächlich so funktioniert wie in ihrer

benutzerdefinierten App. Dies ist etwas, das ziemlich schwer zu umgehen ist, und obwohl die meisten von uns vermuten würden, dass die von ihnen verwendete Chat-App überhaupt nicht existiert, würden wir uns völlig irren. In seinem Geier Interview, Serienschöpfer Tim Harcourt enthüllte, dass der Circle eine echte App ist, die « ein bisschen wie WhatsApp ist, nehme ich an, mit Schnickschnack und vielen zusätzlichen Dingen ». Diese « Extras » erweisen sich als Menschen, denn wie jeder weiß, der jemals mit Alexa oder Siri gesprochen hat: Die Sprachtechnologie ist immer noch nicht so toll.

« Als wir uns auf den Weg machten, haben wir versucht, alles durch Spracherkennung zu nutzen », sagte Harcourt Geier. « Wenn wir die Spracherkennung so weit gemacht hätten, wie es der Zirkel tut, hätte ich wahrscheinlich einen Job bei Jeff Bezos oder Bill Gates. »

Stattdessen verwendet die App Produzenten, die transkribieren, was die Teilnehmer sagen und « [push it] in den nächsten Raum. « Hey, wo steht, dass eine App nicht teilweise menschlich sein kann?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here