Die unerklärliche Wahrheit von Kenny Rogers ‘Frau Wanda Miller

0

Kenny Rogers und Wanda Miller haben sich angeblich getroffen, als der Sänger ein Blind Date hatte. Miller war der Gastgeber im Restaurant, und laut der Valdosta Daily Timesrief der Superstar später an, um sich nach ihr zu erkundigen. Nach viel Überzeugungsarbeit von ihren Mitarbeitern sagte Miller: „Ich habe ihn zurückgerufen, aber ich hätte nie gedacht, dass ich mit ihm ausgehen würde.“

Sie verstanden sich, aber es erwies sich als schwieriger, Millers Familie für sich zu gewinnen. In einem 2012 Interview mit Fox Newserinnerte sich die Landessängerin an ein angespanntes Gespräch mit ihren Eltern. „Sie riefen mich an, als wir uns trafen und sagten: ‚Wir möchten, dass Sie wissen, dass wir nicht zu schätzen wissen, was Sie mit unserer Tochter machen.‘ Und ich sagte: ‚Zuerst beschuldige ich Sie nicht. Ich mache keine.‘ Ich glaube auch nicht, aber ich werde dir ein Versprechen geben. Ich werde sie niemals anlügen und ich werde dich niemals anlügen. ‚“Die Tatsache, dass Miller ungefähr 28 Jahre jünger als Rogers war – und nur ungefähr zwei Jahre jünger als ihre Eltern – war ein Knackpunkt bei seinen zukünftigen Schwiegereltern.

Diese Feindseligkeit änderte sich im Laufe der Zeit. „Jetzt sind sie meine besten Freunde“, sagte Rogers. Die Ehe gedieh und im Jahr 2004 wurden Rogers und Miller Eltern der Zwillinge Justin und Jordan. „Sie ist wirklich meine Seelenverwandte. Sie kennt mich besser als jemals zuvor“, sagte Rogers Fox News. „Sie ist die phänomenalste Mutter, die ich je gesehen habe. Die Jungs haben so viel Glück, sie zu haben, und ich auch.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here