Der wahre Grund, warum Renee Zellweger und Kenny Chesney geschieden sind

0

Nach nur vier Monaten Ehe ist die Jerry Maguire Schauspielerin reichte ein, um ihre Ehe mit Chesney zu annullieren, unter Berufung auf « Betrug » als Grund für die Auflösung ihrer kurzen Vereinigung. Als die Presse von dieser Neuigkeit erfuhr, entfachten die Anschuldigungen des Betrugs die Gerüchte, dass der Sänger schwul sein könnte.

Als Reaktion auf diese intensive Prüfung veröffentlichte Zellweger unweigerlich eine Erklärung, um ihre Gründe zu klären. Sie stellte fest, dass « der in der Dokumentation aufgeführte Begriff » Betrug « nur eine juristische Sprache und kein Spiegelbild von Kennys Charakter ist. Ich persönlich wäre Ihnen sehr dankbar Sie unterstützen uns dabei, keine abfälligen, verletzenden, sensationellen oder unwahren Schlussfolgerungen zu ziehen, und danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass wir hoffen, diesen Übergang so privat wie möglich zu erleben. « 

Zellweger und Chesney gaben später eine zusätzliche gemeinsame Erklärung heraus, in der sie weiter betonten, dass « die falsche Kommunikation des Ziels ihrer Ehe zu Beginn der einzige Grund für diese Annullierung ist. Renée und Kenny schätzen und respektieren sich gegenseitig und sind traurig, dass ihre unterschiedlichen Ziele das verhindern Erfolg dieser Ehe. « 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here