Der wahre Grund, warum Keira Knightley keine Nacktszenen mehr macht

0

Keira Knightley macht sich nicht nur Sorgen um herabhängende Brustwarzen. Laut dem Financial TimesDie Schauspielerin gab bekannt, dass sie sich auch Sorgen macht, dass Bilder ihres Körpers auf Pornoseiten landen könnten: „Früher war es so, dass Sie eine Sexszene isoliert mit dem Film machen würden, und das würde Sinn machen“, sagte sie (via Harper’s Bazaar.) „Und vielleicht würde ein Papier es irgendwo hinstellen, aber letztendlich wäre es das.“

Die Möglichkeit, dass diese Arbeit manipuliert wird, ist heute jedoch eine Bedrohung. „Aber jetzt können Sie das Ganze nehmen und es in eine ganz andere Sache stecken, und es ist auf einer Pornoseite“, sagte Knightley.

Die Mutterschaft hat sich sehr positiv auf ihre schauspielerischen Erfahrungen ausgewirkt. Wie Knightley sagte Unterhaltung heute AbendDer Stress, Eltern zu sein, und der Mangel an Schlaf machten den Zugang zu Emotionen leicht. „Das Seltsame an der Schauspielerei ist, dass Schlafentzug Ihre Emotionen im Grunde genommen sehr nahe an die Oberfläche bringt. Es ist viel einfacher zu weinen. Sie haben die ganze Zeit Lust zu weinen, also kann ich das so einschalten, also ist das großartig“, sagte sie sagte. „Danke Kind.“

Knightleys neuester Film, Fehlverhalten, erzählt die Geschichte einer Gruppe von Frauen, die daran arbeiten, den Miss World-Schönheitswettbewerb der 1970er Jahre zu stören. Gemäß ausdrückenDer Film sollte im März 2020 in den USA Premiere haben. Da die Kinos jedoch aufgrund des Coronavirus geschlossen wurden, wird möglicherweise in Zukunft ein neuer Veröffentlichungstermin festgelegt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here