Der Grund, warum Adam Driver seinen Sohn zwei Jahre lang versteckt hielt

0

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Prominente ihr Privatleben privat halten wollen – besonders wenn es um ihre Kinder geht. Tatsächlich könnte es Sie überraschen, zu erfahren, wie viele Prominente Kinder haben, von denen niemand etwas weiß. Bis Oktober 2019 war Adam Driver einer von ihnen. Der Marine-Veteran verglich es damit, seinen Sohn als « militärische Operation » geheim zu halten. Es ist eine Operation, die fast vereitelt wurde, als Adleraugenfans 2018 auf dem Instagram – Account der Schwester seiner Frau « den Hinterkopf seines Sohnes » entdeckten (über das Internet) New-Yorker).

Warum also die Notwendigkeit einer militärischen Tarnung? Auch wenn seine Starpower heutzutage durch das Dach geht, versucht Driver immer noch, die Privatsphäre zu wahren, die er kann. Driver war nicht nur Schauspieler, sondern zeigte auch, dass er tatsächlich einen zweiten Job annehmen musste. « Mein Job ist es, ein Spion zu sein – in der Öffentlichkeit zu sein und das Leben zu leben und Erfahrung zu haben », sagte er New-Yorker. « Aber wenn du das Gefühl hast, im Mittelpunkt zu stehen, ist es wirklich schwer, das zu tun. »

Während des Hostings Samstag Nacht Live Im Januar 2020 bestätigte der Schauspieler öffentlich, dass er ein Vater ist. « Einige Fakten über mich; ich bin ein Ehemann und ein Vater », sagte Driver. Er fuhr fort und scherzte: « Es ist jedoch in dieser Reihenfolge. Ich war mir mit meinem Sohn darüber ganz klar, dass er in allem Zweiter ist. »

Nun, es sieht so aus, als ob das alles ist, was wir jetzt bekommen, aber angesichts der berüchtigten Privatsphäre des Schauspielers werden wir nehmen, was wir bekommen können.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here