Common trennt sich von Freundin Angela Rye

0

Der Hip-Hop-Künstler, der zum Schauspieler wurde, ist wieder ein einzelner Mann.

Seite Sechs berichtet, dass Common und seine Freundin, CNN Korrespondentin Angela Rye, haben sich getrennt. Quellen hatten anscheinend gespürt, dass es im Paradies Probleme gab, als Common, mit bürgerlichem Namen Lonnie Lynn Jr., an den Oscars 2018 und dem Toast to the Arts-Event solo teilnahm. Aber der Nagel im Sarg ihrer Beziehung kam, als Rye mit ihm sprach Seite 6 TV und bestätigte die Gerüchte, dass sie und Common getrennte Wege gegangen waren.

„Wir haben und werden immer Freunde sein“, sagte Rye. „Er ist ein erstaunlicher Mensch, und ich bin ein viel besserer Mensch, weil er ein Teil meines Lebens ist. Mögen wir alle weiter lieben und leben.“

Common hatte zuvor über seine Beziehung zu Rye gesprochen, mit der er im Sommer 2017 angefangen hatte, SiriusXM-Radiosendung zu erzählen Abschrägungen„Sie ist eine wundervolle Frau. Ich werde nur sagen, ich bin aus. Ich bin jetzt glücklich – und sie ist ein unglaublicher Mensch“ (via E! Nachrichten).

Später schrieb er Rye zu, er habe ihm geholfen, sich stärker in der Welt der Politik zu engagieren. „Ich habe das Gefühl, dass ich viel mehr zu tun habe … Ich habe das Gefühl, dass ich intelligenter mit der Arbeit umgehen und mehr Strategien entwickeln muss“, sagte er Seite Sechs im November 2017. „Ich muss mehr zuhören und ausgehen und mehr arbeiten. Es ist jetzt keine Zeit, mich zurückzulehnen. Dies ist die Zeit, mehr als alles andere aufzustehen.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here