Cameron Diaz zieht sich Berichten zufolge aus der Schauspielerei zurück

0

Klingt so, als wäre die Schauspielerin so über ihre Filmkarriere hinweg.

In einem Interview mit Metro News Selma Blair, die am Sonntag, dem 11. März 2018, veröffentlicht wurde, enthüllte, dass ihre frühere Das süßeste Ding Co-Star Cameron Diaz hat sich von der Schauspielerei zurückgezogen. „Ich habe neulich mit Cameron zu Mittag gegessen, wir haben uns an den Film erinnert“, erklärte Blair. „Ich hätte gerne eine Fortsetzung gemacht, aber Cameron hat sich von der Schauspielerei zurückgezogen. Sie sagt: ‚Ich bin fertig.’“

Blair fügte hinzu: „Ich meine, sie muss keine Filme mehr machen, sie hat ein ziemlich tolles Leben, ich weiß nicht, was nötig ist, um sie zurückzubringen. Sie ist glücklich.“

Diaz hat seit 2014 kein Filmprojekt mehr gebucht Annie, in dem sie Miss Hannigan spielte. Vor der Rolle hatte sie sich in großen Filmen wie auf der Leinwand einen Namen gemacht Die Maske, Da ist etwas über Mary, und Charlie’s Engel, unter vielen anderen.

Eine Quelle erzählte dem Täglicher Sternensonntag Papier: „Cameron wird ständig mit Drehbüchern überschwemmt, die versuchen, sie aus dem Ruhestand zu locken, aber sie ist einfach nicht interessiert.“ Der Insider bezog sich auf Diaz ‚Ehe mit dem guten Charlotte-Gitarristen Benji Madden und fügte hinzu: „Sie ist glücklich, verliebt und möchte das Beste aus ihrer Freiheit und Freizeit machen.“

Nach einem Bericht von Uns wöchentlich Im Januar 2018 hofft Diaz offenbar, diese Freizeit nutzen zu können, um ihre Familie zu erweitern, indem sie in naher Zukunft ein Baby bei Madden willkommen heißt. Eine Quelle sagte der Zeitschrift: „Sie würde es mehr als alles andere lieben, Mutter zu sein.“

Der Insider fügte hinzu: „Zu diesem Zeitpunkt wären sie sehr glücklich mit dem Wunder eines Kindes“, obwohl es sich anhört, als könnten später mehr Kinder in den Karten sein. Derzeit planen sie jedoch Berichten zufolge nicht zu weit im Voraus und konzentrieren sich stattdessen darauf, nur ihr erstes Kind zusammen zu begrüßen. Diaz und Madden haben Berichten zufolge versucht, schwanger zu werden, seit sie 2015 geheiratet haben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here