Am besten bis schlechtesten gekleidet bei den 2020 Oscars

0

Wie Scarlett Johansson hat auch Cynthia Erivo in diesem Jahr zwei Oscar-Nominierungen gewonnen, wenn auch zu viel weniger Fanfare. Sie wurde nicht nur mit einer Nominierung als Beste Schauspielerin für ihre Darstellung von Harriet Tubman in ausgezeichnet Harriet, Sie hat aber auch « Stand Up » mitgeschrieben und aufgeführt, das für den besten Originalsong nominiert wurde. Der britische Schauspieler, der die BAFTAs gerade wegen mangelnder Vielfalt boykottiert hatte, lief in einem einzigartigen Atelier Versace-Kleid über den roten Teppich der Oscar-Verleihung. Das weiße Kleid, das mit silbernen Swarovski-Kristallen besetzt war, hatte viel zu bieten, darunter Mesh-Einsätze, ein asymmetrischer Riemen, der über ihren Ausschnitt verlief, ein oberschenkelhoher Schlitz und viel Volumen. Die Geschäftigkeit setzte sich in ihren Händen fort, als fast jeder Finger mit einem übergroßen Piaget-Ring verziert war.

Ein bemerkenswertes Highlight waren ihre Vincent van Gogh « A Starry Night » -inspirierten Nägel sowie das Schönheitsgeheimnis, das ihr Maskenbildner Terrell Mullin mitteilte. Um Erivos perfektes rauchiges Auge zu erzielen, entschied er sich für einen braunen Schatten, nicht für einen schwarzen. « Schwarz ist zu schwer und zu hart; es ist beängstigend », sagte er Locken. « Wenn du nicht Chicago am Broadway machst, sollte ein rauchiges Auge niemals so dunkel sein. » Game-Changer.

Der Look war nicht gerade ein Homerun und Erivo ging mit leeren Händen nach Hause, aber sie konnte einen lebenslangen « Traum » ausleben, (per Unterhaltung heute Abend), Die « auf der Oscar-Bühne auftreten … singen » sollte, was sie mit ihrem eigenen Lied tat.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here