Home Internet 5 beste und 5 schlechteste Dinge, die bei den 2020 Grammys passiert...

5 beste und 5 schlechteste Dinge, die bei den 2020 Grammys passiert sind

0

Alicia Keys hielt eine von Herzen kommende Rede, um Kobe Bryant und seiner Tochter einen Moment der Stille zu bereiten. Sie erinnerte die Menge und das Publikum zu Hause daran, dass sie die größte Nacht der Musik « in dem Haus, das Kobe Bryant baute » (über das Internet) feierten Los Angeles Zeiten). Boyz II Men gesellte sich dann zu Keys, um eine A-capella-Version von « Es ist so schwer, sich von gestern zu verabschieden » in Bryants Erinnerung zu spielen.

« Wir hätten uns in einer Million Jahren nie vorgestellt, dass wir die Show so starten müssten », sagte Keys. « Also wollten wir etwas tun, das beschreiben kann, wie wir uns jetzt alle fühlen. » Sie fügte hinzu, sie wisse, dass ein Abend voller Gesang, Einigkeit und Freude bevorstehe, und fuhr fort: « Ich weiß, dass wir das tun werden, wofür wir hier sind … Wir werden dafür sorgen, dass wir feiern … die eine Sache, die die Kraft hat, uns alle zusammenzubringen. Und das ist Musik … Es ist die heilsamste Sache der Welt. « 

Keys ‘wundervolle Aufführung von « Underdog » mit Brittany Howard sorgte später für Schlagzeilen, aber was wirklich lieferte, waren ihre Rufe an alle Nominierten und Interpreten, die Lewis Capaldis « Someone You Loved » am Klavier setzten Die Sonne. Sie warf sogar Hinweise auf das Amtsenthebungsverfahren von Präsident Donald Trump ein und bat Cardi B, sich um ein Amt zu bewerben. Sie fügte hinzu, die Nachricht habe « zu viel Spin / Wenn die Guten nichts tun, gewinnen die Bösen. »

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here