2018 Independent Spirit Awards: Die vollständige Liste der Nominierten und Gewinner

0

Verpassen Sie die Independent Spirit Awards 2018? Mach dir keine Sorgen – wir haben dich abgesichert.

Am Samstag, dem 3. März 2018, versammelten sich die Besten Hollywoods in einem Strandzelt in Santa Monica, Kalifornien, zu den 33. jährlichen Independent Spirit Awards. Die Gastgeber Nick Kroll und John Mulaney kehren das zweite Jahr in Folge als lustiges Co-Hosting-Team zurück, darunter Margot Robbie, Chadwick Boseman, Lena Waithe und andere. Rufen Sie mich bei Ihrem Namen, Das Florida-Projekt, Geh raus, Lady Bird, und Der Fahrer kämpfte um den begehrten Preis für das beste Feature.

Was bedeuten die Ergebnisse dieser Kategorie auf dem Weg zu den Oscars 2018? Wie Unterhaltung heute Abend Die Filme, die bei dieser Zeremonie als bester Spielfilm ausgezeichnet wurden, haben fünf der letzten sechs Preise für das beste Bild bei den Oscar-Verleihungen gewonnen.

Der wichtigste Teil der Independent Spirit Awards ist natürlich die Auszeichnung der besten Indie-Filmemacher des Jahres. Unten finden Sie die vollständige Liste der Nominierten und Gewinner der Veranstaltung (via E! Nachrichten).

Beste Eigenschaft

Ruf mich bei deinem Namen

Das Florida-Projekt

GEWINNER: Geh raus

Lady Bird

Der Fahrer

Bester Regisseur

Sean Baker, Das Florida-Projekt

Jonas Carpignano, Ein Ciambra

Luca Gudagnino, Rufen Sie mich bei Ihrem Namen

GEWINNER: Jordan Peele, Geh raus

Benny Safdie und Josh Benny, Gute Zeit

Chloé Zhao, Der Fahrer

Bestes erstes Feature

Kolumbus

GEWINNER: Ingrid geht nach Westen

Menashe

Oh Lucy!

Patti Cake $

Beste weibliche Hauptrolle

Salma Hayek, Beatriz beim Abendessen

GEWINNER: Frances McDormand, Drei Werbetafeln außerhalb von Ebbing, Missouri

Margot Robbie, Ich, Tonya

Saoirse Ronan, Lady Bird

Shinobu Terajima, Oh Lucy!

Regina Williams, Leben und nichts mehr

Beste männliche Hauptrolle

GEWINNER: Timothée Chalamet, Rufen Sie mich bei Ihrem Namen

Harris Dickinson, Strandratten

James Franco, Der Katastrophenkünstler

Daniel Kaluuya, Geh raus

Robert Pattinson, Gute Zeit

Beste unterstützende Frau

Holly Hunter, Der große Kranke

GEWINNER: Allison Janney, Ich, Tonya

Laurie Metcalfe, Lady Bird

Lois Smith, Marjorie Prime

Taliah Lennice Webster, Gute Zeit

Bester unterstützender Mann

Nnamdi Asomugha, Kronenhöhen

Armie Hammer, Rufen Sie mich bei Ihrem Namen

Barry Keoghan, Das Töten eines heiligen Hirsches

GEWINNER: Sam Rockwell, Drei Werbetafeln außerhalb von Ebbing, Missouri

Bennie Safdie, Gute Zeit

Bestes Drehbuch

GEWINNER: Greta Gerwig, Lady Bird

Azazel Jacobs, Die Liebhaber

Martin McDonagh, Drei Werbetafeln außerhalb von Ebbing, Missouri

Jordan Peele, Geh raus

Mike White, Beatriz beim Abendessen

Bestes erstes Drehbuch

Kyle Aspoleta (Geschichte von Kyle Espeleta und Jesse Wakeman), Donald weinte

GEWINNER: Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani, Der große Kranke

Ingrid Jungermann, Frauen, die Töten

Kogonada, Kolumbus

David Branson Smith und Matt Spicer, Ingrid geht nach Westen

Bester internationaler Film

BPM (Beats Per Minute)

GEWINNER: Eine fantastische Frau

Ich bin keine Hexe

Lady Macbeth

Lieblos

Beste Dokumentarfilmfunktion

Die Abfahrt

GEWINNER: Gesichter Orte

Die letzten Männer in Aleppo

Heimat

Suche

Beste Kamera

Thimios Bakatakis, Das Töten eines heiligen Hirsches

Elisha Christian, Kolumbus

Hélène Louvart, Strandratten

GEWINNER: Sayombhu Mukdeeprom, Rufen Sie mich bei Ihrem Namen

Joshua James Richards, Der Fahrer

Beste Bearbeitung

Ronald Bronstein und Benny Safdie, Gute Zeit

Walter Fasano, Rufen Sie mich bei Ihrem Namen

Alex O’Flinn, Der Fahrer

Gregory Plotkin, Geh raus

GEWINNER: Tatiana S. Riegel, Ich, Tonya

John Cassavetes Award

Dayveon

Eine Geistergeschichte

GEWINNER: Leben und nichts mehr

Schönste Insel

Die Verklärung

Robert Altman Award

GEWINNER: Schlammgebunden

Kiehl’s Someone to Watch Award

Amman Abbasi, Dayveon

GEWINNER: Justin Chon, Gook

Kevin Phillips, Super dunkle Zeiten

Piaget Producers Award

Giulia Caruso und Ki Jin Kim

Ben LeClair

GEWINNER: Sommer Shelton

Jeep Truer Than Fiction Award

Shevaun Mizrahi, Ferne Konstellation

GEWINNER: Jonathan Olshefshi, Suche

Jeff Unay, Der Käfigkämpfer

Bonnie Award

Also Yong Kim

Lynn Shelton

GEWINNER: Chloé Zhao

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here